Dr. Martin Andreas

Unser Praxisteam

Dr. Martin Andreas
Zahnarzt
Lebenslauf

Die einfühlsame Betreuung unserer Patienten erzeugt eine angenehme und angstfreie Atmosphäre – die Grundlage für jede erfolgreiche Zusammenarbeit.

Alle Mitarbeiterinnen verfügen über eine hohe fachliche Qualifikation, deren Niveau durch laufende Fortbildungen und langjährige Erfahrung gesichert wird.
 


Bettina Kerscher

Kristina Salzberger

Lebenslauf Dr. Martin Andreas

Geburtsjahr 1971  
Geburtsort Straubing  
Familienstand verheiratet, 4 Kinder
Studium der Zahnmedizin 1991 - 1996 Universität Regensburg
Zahnärztliche Prüfung 1996  
Assistenzzeit 1997 - 1999 (Assistenzzahnarzt, Praxis Dres. Schulze, Donaustauf bei Regensburg)
Promotion 1997 (Universität Regensburg, Abteilung Unfallchirurgie)
Zusatzausbildungen 1999 Besuch der Harvard University Dental School / Boston / USA zur Fortbildung v. a. im Bereich Endodontologie
  2000 Postgraduierten-Abschluss im Fach zahnärztliche Implantologie der DGZI - Georg August Universität Göttingen
  1999 - 2000 Abschluss „Curriculum Kinderzahnheilkunde“ der Akademie der Bayerischen Landeszahnärztekammer (EAZF)
  2003 Aufnahme als Sachverständiger für Zahnmedizin und Zahntechnik durch den BVFS (Bundesverband freier Sachverständiger)
  2005 Gastarzt am Yamamoto Hospital in Miyazaki / Japan zur Fortbildung im Bereich Kiefergelenkserkrankungen / Akupunktur
Berufliche Tätigkeit Seit 1999

Niedergelassener Zahnarzt in eigener Praxis in Landau/Isar mit den Schwerpunkten

  • Zahnärztliche Prothetik
  • Prophylaxe/Parodontologie
  • Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Weitere Ausbildungen 1989 - 1995 Ausbildung zum Rettungssanitäter, danach Berufsausbildung und Abschluss als Rettungsassistent
  1994 - 1997 Einsatz - und Forschungstätigkeit im Rettungsdienst mit anschließender Spezialisierung auf den Bereich Luftrettung
Humanitäres Engagement 1997 Zahnärztlicher Entwicklungshilfseinsatz auf den Cook Islands / Südpazifik
  2005 Zahnärztlicher Entwicklungshilfseinsatz in Kathmandu / Nepal
  2005 Gründung der Stiftung "Ärzte für Kinder In Not"
  Seit 2006 Ehrenamtliche Organisation und Durchführung von ärztlichen Hilfsprojekten, v. a. in Nepal, Indien, Bhutan